Alarmierung

Unsere Feuerwehr kann durch verschiedene Alarmierungsmöglichkeiten zum Einsatz gerufen werden.

  • - Durch Wählen der Telefonnummer 122 gelangt man zur Landessicherheitszentrale, welche alle Daten aufnimmt und danach sofort die entsprechende Feuerwehr alarmiert.

Dies kann durch Auslösen der am Feuerwehrhaus angebrachten Sirene oder mittels Absetzen eines stillen Alarmes,  welcher nur an die vorhandenen Rufempfänger geleitet wird, erfolgen. Damit die Feuerwehrleute über den Einsatzgrund bescheid wissen, bekommen sie von der Landeswarnzentrale einen kurzen Einsatzbefehl auf Tonband gesprochen.

  • - Durch Drücken des Brandmelders direkt an der Eingangstür des Feuerwehrhauses

Oder Sie wählen die Nummer unseres Feuerwehrkommandanten: HBI DI(FH) Rainer Freissmuth 0660/62621214